Gartenzwerg-Dieb muss hinter schwedische Gardinen

11. August 2001, 10:55
posten

Drakonische Strafe für "kleines" Delikt

Antwerpen - Zwei Gartenzwerg-Diebe aus Belgien sind von einem Gericht in Mechelen zu Haftstrafen verurteilt worden. Während der eine Täter mit einer Bewährungsstrafe und 20.000 Francs (496 Euro/6.822 S) Geldbuße davonkam, muss sein Komplize laut Urteil vom Freitag zwei Monate lang hinter Gitter. Die beiden Männer hatten die Zwerge und anderen Statuen verkauft, um Geld für Zigaretten und Getränke zu bekommen. (APA/dpa)
Share if you care.