"Kolportiert": Urlaub mit Bekannten

10. August 2001, 19:27
8 Postings

FP-Westenthaler geht auf Urlaub und gibt sich einen fetzigen Haarschnitt - DER STANDARD recherchierte die knallharten Details

"Mehr als tausend Kilometer südöstlich von Wien" frohlockte FP-Klubchef Peter Westenthaler neckisch, als er vom Standard nach seiner Urlaubsdestination gefragt wurde. Weiter wollte Westenthaler nicht ins geographische Detail gehen, was wir jetzt nachholen: Westenthaler brachte die letzten zwei Wochen gemeinsam mit Familie und Freunden im Magic Life Club Sarigerme im Süden der Türkei zu.

Der Club wird gerne von Österreichern besucht, was Westenthaler eine unerwartete Urlaubsbekanntschaft bescherte: Zufällig entspannte sich auch Exinnenminister Karl Schlögl mit Ehefrau im selben Club. Von gemeinsamen Aktivitäten der beiden Familien berichtet die Kunde nicht, abgesehen von einem Ausflug, an dem aber auch andere Clubgäste teilnahmen. Allerdings soll sich Westenthaler einen fetzigen Haarschnitt verpassen haben lassen, wie er seiner Chefin Susanne Riess-Passer stolz mitgeteilt hat. Wir sind gespannt. (DER STANDARD Print-Ausgabe, 11.8.2001)

Share if you care.