Gewerkschaftsjournalist Gottfried Duval im 74. Lebensjahr verstorben

9. August 2001, 14:28
posten

Ehemaliger Chefredakteur von "Arbeit&Wirtschaft"

Gottfried "Fredy" Duval, ehemaliger Chefredakteur der Zeitschrift "Arbeit&Wirtschaft", ist am Wochenende im 74. Lebensjahr verstorben. Seit 1952 hat er für die Gewerkschaftspresse gearbeitet. Das meldete am Donnerstag der ÖGB in einer Aussendung.

Nebenbei absolvierte Duval das Studium der Zeitungswissenschaft. Bis 1967 war er Redakteur des "Gewerkschaftlichen Nachrichtendienstes" und des "Gemeindebediensteten". Ab diesem Zeitpunkt übernahm er die Chefredaktion von "Arbeit&Wirtschaft", die er bis zu seinem Ruhestand 1989 innehatte.

Auch nach der Pensionierung hat Duval als ständiger freier Mitarbeiter für verschiedene Gewerkschaftszeitungen geschrieben. (APA)

Share if you care.