Lehman Brothers empfehlen Erste Bank

9. August 2001, 14:13
posten
Wien - Die Analysten des internationalen Investmenthauses Lehman Brothers empfehlen in ihrer jüngsten Einschätzung des europäischen Bankensektors die Aktie der Erste Bank zum Kauf. Die Erste Bank befindet sich damit unter den acht kontinentaleuropäischen Banken, für deren Aktie von Lehman Brothers eine positive Kursentwicklungen vorausgesagt wird. Ebenfalls auf der Empfehlungsliste finden sich Deutsche Bank, UBS, Dexia, Banco Popular, Nordeau, Unicredito und Rolobanca.

Ihre generelle "underweight" Einschätzung für den kontinentaleuropäischen Bankensektor wird von den Analysten hingegen beibehalten. Besser gesehen werden von Lehman Brothers hingegen die Chancen der Banken in Großbritannien, die mit "Neutral/Overweight" eingestuft werden. Das Risiko stark fallender Aktienkurse ist für die Analysten weitestgehend ausgeräumt, das Risiko weiterer Ergebniseinbrüche bleibe hingegen bestehen. (APA)

Share if you care.