Union für Südtirol kritisiert HypoTirol Bank Werbung

9. August 2001, 13:22
posten

Südtiroler Landeshauptstadt mit "Bolzano" statt Bozen bezeichnet

Die Bezeichnung "Bolzano" statt Bozen bei einer Werbeeinschaltung der Hypo Tirol Bank in einer Südtiroler Tageszeitung ist bei der Union für Südtirol auf heftige Kritik gestoßen. Dies sei ein "fast schon" unverzeihlicher Fehler jener Bank, die durch eine Fusion mit der Südtiroler Sparkasse "zu einer Art Tirol-Bank in der Europaregion Tirol" werden wollte, erklärte am Donnerstag der Südtiroler LAbg. Andreas Pöder.

"Mehr als bedauerlich"

Pöder forderte die Hypo auf, "mehr Sensibilität" an den Tag zu legen, und die "Südtiroler Realität unter anderem in der Ortsnamenfrage" besser zu studieren. Das Scheitern der Fusionsverhandlungen zwischen Hypo und Süd-Spa bezeichnete der Landtagsabgeordnete als "mehr als bedauerlich". Er hoffe, dass in dieser Angelegenheit das letzte Wort noch nicht gesprochen sei. (APA)

Share if you care.