Italienischer Regulierer erwägt Flatrate

9. August 2001, 12:11
posten

Für Nutzung des Telecom-Italia-Netzes für Internetverbindungen durch andere Anbieter

Die italienischen Kommunikationsbehörde will nach Informationen der Tageszeitung "Il Sole 24 Ore" bis Ende Herbst einen Pauschaltarif (Flatrate) festsetzen, zu der Kommunikationsanbieter das nationale Netz der Telecom Italia SpA für Internetverbindungen nutzen können. Der Vorsitzende der Kommunikationsbehörde, Enzo Cheli, sagte der Zeitung, Italien brauche zudem eine Erneuerung ihrer veralteten Gesetze zur Regelung des Fernsehmarktes. "Corriere della Sera" berichtete am Donnerstag, die Aufsichtsbehörde werde bis zum Jahresende über eine mögliche Abspaltung des Netzes vom ehemaligen Telefon-Monopolisten entscheiden.(APA/vwd)
Share if you care.