betandwin kauft burgenländisches Sportwettbüro SKP Piribauer

9. August 2001, 11:39
posten

Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart

Der börsenotierte Vorarlberger Internet-Wettanbieter betandwin hat die SKP Piribauer Sportwetten GmbH (SKP) zu 100 Prozent übernommen. SKP betreibt im südlichen Niederösterreich, im Burgenland und in der Steiermark 45 Wettterminals, die vor allem in Gastronomiebetrieben und Tankstellen aufgestellt sind, teilte betandwin am Donnerstag mit.

Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Alleiniger Gesellschafter und Geschäftsführer der SKP, die ihren Firmensitz im burgenländischen Oberpullendorf hat, war bisher laut Firmenbuch Konrad Piribauer. (APA)

Share if you care.