Straßenbahnlinien O, 6 und 67 am Wochenende kurzgeführt

10. August 2001, 19:45
posten

Schienenersatzverkehr wird eingerichtet

Wien - Am Samstag dem 11. August 2001 sowie am Sonntag, 12. August 2001, verkehren die Züge der Linien O und 67 nur zwischen Praterstern und Quellenstraße bzw. Reumannplatz und Kurzentrum Oberlaa. Zwischen Reumannplatz und Otto-Probst-Platz wird ein Schienenersatzverkehr mit Autobussen eingerichtet. Der Grund für die Kurzführungen sind Gleisbauarbeiten im Bereich Laxenburger Straße - Troststraße.

Linie 6 ebenfalls kurzgeführt
Ebenfalls kurzgeführt wird die Straßenbahnlinie 6. Sie verkehr nur zwischen Burggasse und Geiereckstraße (Gräßlplatz) bzw. zwischen Grillgasse und Zentralfriedhof 3. Tor. Zwischen Geiereckstraße und Grillgasse wird ein Schienenersatzverkehr eingerichtet.

Die Wiener Linien ersuchen ihre Fahrgäste die entsprechenden Hinweise in den Haltestellen zu beachten. (red)

Share if you care.