Corel schluckt SoftQuad

8. August 2001, 16:04
posten

WordPerfect soll XML-fähig werden

Das Softwarehaus Corel hat die Übernahme von SoftQuad Software bekannt gegeben. Die Transaktion wird in Form eines Aktientausches über die Bühne gehen.

Corel will mit Hilfe von SoftQuads Technologie das Office-Programm WordPerfect XML-fähig machen. "Mit dem Abschluss dieser Akquisition glauben wir, die Kerntechnologie für die Realisierung unserer Vision einer medienübergreifenden Publishing-Solution umsetzen zu können", erklärte CEO Derek Burney in einer Aussendung. Mit den Tools soll den Kunden maximale Flexibilität bei der Produktion und dem Vertrieb von Content gewährleistet werden. Zudem stellte Corel auch den Word Perfect-Usern Vorteile durch die Übernahme in Aussicht. (pte)

Share if you care.