Windows XP nun früher als erwartet?

8. August 2001, 13:43
5 Postings

Microsoft könnte Auslieferung schon im September beginnen

Das neue Betriebssystem Windows XP könnte früher als erwartet in den Handel kommen. Als offizieler Launchtermin stand bis jetzt der 25. Oktober 2001 fest, doch Microsoft gab führenden PC-Hersteller die Erlaubnis ab sofort Windows XP auf Rechnern zu installieren. Damit würde sich der Start von Windows XP um ein ganzes Monat nach vorne verlegen.

Computerhersteller eifrig an der Arbeit

Nach dem Bekanntwerden dieser Nachricht meldeten die führenden Hersteller, dass eine Auslieferung von neuen Rechnern mit Windows XP schon Mitte September beginnen könnte. Diese Vorgehensweise würde die stagnierenden Verkaufszahlen der PC-Branche sicherlich positiv beeinflussen.

Mögliche Umgehung von Rechtsfragen

Neben den positiven Auswirkungen für die Computer- und Speicherbranche, auch RAM-Bausteine würden dann früher als erwartet teurer werden, hätte auch Microsoft seine Vorteile. Analysten vermuten hinter der raschen Auslieferung eine Reaktion auf mögliche Rechtsstreitigkeiten. Microsoft könnte so einer drohenden Verschiebung des Launchtermins oder sogar einem gerichtlichen Verbot zuvor kommen. (red)

Share if you care.