Persönlichkeit spielt Rolle bei Schlaganfällen

8. August 2001, 08:10
posten

Verhalten in Stress-Situationen beeinflusst Risiko

Lund/Schweden - Wissenschaftler der Lund University haben nachgewiesen, dass bei Schlaganfällen ein Zusammenhang zwischen der Persönlichkeit von Bluthochdruck-Patienten und der Erkrankungshäufigkeit besteht. Bis jetzt war unklar, warum der Bluthochdruck bei einem Teil der Betroffenen zu einem Schlaganfall führt und beim anderen nicht. Basierend auf den Ergebnissen der Studie sollen in Zukunft Risiko-Patienten leichter identifizierbar und damit optimaler behandelt werden, berichtet das Fachmagazin Stroke

Die aktuelle Untersuchung basiert auf einer Studie mit 238 Männern mit Bluthochdruck, die zwischen 1982/83 und 1996 begleitet wurden. Ziel der Analyse war die Untersuchung eines Zusammenhanges zwischen der Anpassungsfähigkeit in Stress-Situationen und der Schlaganfall-Häufigkeit. Alle 1914 geborenen Teilnehmer unterzogen sich dem so genannten Farb-Wort-Test. Den Männern wurden die Namen von Farben gezeigt, die in einer anderen Farbe gedruckt waren als die Farben, die sie bezeichneten. In der Folge sollten sie die Bedeutung des gedruckten Wortes ignorieren und nur die Farbe des Schriftzuges nennen.

Das Team um Lena André-Petersson identifizierte eine Teilnehmer-Gruppe, die versuchte immer neue Ansätze zur Lösung der Testaufgabe zu finden. In der Folge wurden zugunsten der weiteren Suche auch brauchbare Ansätze wieder verworfen. Dabei zeigten die Männer sichtbare Stress-Symptome wie verstärktes Schwitzen und Rötungen des Gesichts.

Das Team fand heraus, dass in den folgenden zehn Jahren die Schlaganfallsrate bei diesen Männern mit 26,6 Prozent doppelt so hoch war wie bei weniger gestressten Teilnehmern. Eine mögliche Erklärung ist, dass Männer mit Bluthochdruck, die wiederholt in schwierigen Situationen keine zufriedenstellenden Lösungen finden, empfindlicher auf die schädlichen Auswirkungen von Stress reagieren und daher in der Folge unter einem verstärkten Schlaganfallrisiko leiden. (pte)

Share if you care.