Penelope Cruz nerven die Gerüchte über ihr Privatleben

7. August 2001, 15:21
posten

"Manchmal geht es einfach zu weit"

New York - Penelope Cruz, von Männern umschwärmter Filmstar, ist genervt von den Gerüchten über ihr Privatleben. "Das passiert zwar jedem, der in der Öffentlichkeit steht, aber manchmal geht es einfach zu weit", sagte sie dem Magazin "Vanity Fair". Trotzdem werde sie nicht mehr wütend über all die Lügen, die über sie verbreitet würden, erklärte die 27 Jahre alte Schauspielerin. "Ich habe damit zu tun, seit ich 16 bin."

Cruz und Cruise

Cruz wurden in der Vergangenheit Liebesgeschichten mit den Schauspielern Matt Damon, Nicholas Cage und jüngst mit Tom Cruise nachgesagt. Über die derzeit heftig in den Klatschspalten diskutierte Liebelei mit Cruise sagte sie nur, dass sie mit ihm erst nach Ende der Dreharbeiten zum Film "Vanilla Sky" von 1999 angefangen habe auszugehen. (APA/AP)

Share if you care.