Deuschland erhöht Ausfuhren

7. August 2001, 11:38
posten
Wiesbaden - Die deutschen Ausfuhren haben im Mai 2001 um 4,5 Prozent auf 106,6 Mrd. DM (54,5 Mrd. Euro/750 Mrd. S) zugenommen. Gleichzeitig gingen die Einfuhren um 2,7 Prozent auf 92,1 Mrd. DM zurück, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden berichtete. Ausfuhren in Länder der Euro-Zone seien binnen Jahresfrist um 1 Prozent gesunken. Dies sei vor allem auf die rückläufigen Exporte nach Frankreich (minus 6,1 Prozent) zurückzuführen. Bei Ausfuhren in EU-Länder, die nicht zur Euro-Zone gehören, habe es dagegen ein Plus von 4,2 Prozent gegeben. (APA/dpa)
Share if you care.