Lunacek: ÖVP soll unendlich langes Nachdenken beenden

6. August 2001, 13:34
posten

Für die Grüne ist ersatzlose Streichung von § 209 längst überfällig

Wien - "Das unendlich lange Nachdenken der ÖVP über den Mindestalterparagraphen 209 hat schon zahlreichen Männern Gefängnisstrafen gekostet. Die ÖVP soll daher endlich ihr jahrelanges Nachdenken beenden und der ersatzlosen Streichung des Paragraphen zustimmen", fordert die Abgeordnete der Grünen, Ulrike Lunacek.

Mindestens seit 1995, als bei einem Hearing im Parlament zehn von zwölf ExpertInnen sich für die Abschaffung des Paragraphen aussprachen, müßte auch der ÖVP bekannt sein, daß weder die Verführungstheorie gilt noch daß es einen wissenschaftlichen Grund gibt, diesen kriminalisierenden Paragraphen aufrecht zu erhalten, so Lunacek.
(red)

Share if you care.