Ehemaliger Geheimpolizeifunktionär in Belgrad ermordet

5. August 2001, 14:47
2 Postings

Auf Parkplatz erschossen

Belgrad - Ein langjähriger Abteilungsleiter der serbischen Geheimpolizei ist nach einem jugoslawischen Zeitungsbericht vom Sonntag in Belgrad von Unbekannten erschossen worden. Momir Gavrilovic war bis vor zwei Jahren hoher Funktionär der gefürchteten Geheimpolizei des damaligen jugoslawischen Präsidenten Slobodan Milosevic.

Es sei nicht bekannt, ob er nach der Ablösung weiter im Sicherheitsdienst tätig war, schreibt die Belgrader Zeitung "Vecernje novosti". Gavrilovic wurde dem Bericht zufolge in der Nacht zum Sonntag auf einem Parkplatz von sieben Kugeln aus einer Maschinenpistole getroffen und starb an Ort und Stelle. (APA/dpa)

Share if you care.