Hallo Mozilla, Explorer, Netscape und Opera

6. August 2001, 08:51
7 Postings

Eine neue Generation von Browsern im Anmarsch oder gar schon gelandet

Am 15. August dieses Jahres will Microsoft die fertige Version seines "Internet Explorer 6" der Öffentlichkeit präsentieren und zum kostenlosen Download bereitstellen. Das geht aus einer E-Mail hervor, in der sich der Softwareriese bei seinen Betatestern bedankt.

Der Browser soll sich u.a. durch verbesserten CSS-Support, integrierten Media-Player und automatischer Größenanpassung von Bildern auszeichnen. Entgegen früherer Ankündigungen wird der IE 6 ebenso wie Windows XP nun doch keine Smart Tags enthalten.

Service Pack

Für User des IE 5.5 hat Microsoft dieser Tage ein Update -"Service Pack 2 and Internet Tools" - zusammengestellt.

Der MSN Explorer, sozusagen der "Hotmail Internet Explorer Light" ist ebenfalls in neuen länderspezifischen Versionen erhältlich.

Mozilla

Seit Freitag ist der Open-Source-Browser Mozilla 0.9.3 ist für Windows, Linux und Mac OS verfügbar und kann kostenlos heruntergeladen werden. Die endgültige Version soll mit Jahresende veröffentlicht werden.

Mit der Version 0.9.3 schafft der alternative Browser Mozilla einen weiteren Schritt zur ersten vollwertigen Serienversion. Die Entwickler des Open-Source-Browsers behoben 16 Bugs, die in der Version 0.9.2 wiederholt zu System-Abstürzen führten. Daneben wurde vor allem die Bedienbarkeit des Browsers verbessert.

Verwandtschaft

Auch die (kommerzielle) Verwandtschaft von Mozilla war in den vergangen Wochen nicht untätig.

Netscape stellt inzwischen neben der missglückten, da inkompatiblen und absturzgefährdeten Version 6.0 auch ein Preview Release des Netscape 6.1 Browsers zum Download an.

Auch der Veteran aus dem Hause Netscape - der Communicator ist seit einigen Wochen in einer neuen Version verfügbar. Netscape zufolge soll Version 4.78 - neben zahlreichen Bugfixes - einen verbesserten Mausrad-Support (für Windows) und bessere Unterstützung für Java-Plug-ins aufweisen.

Opera

Opera ist inzwischen als Version 5.12 für Windows erhältlich. Der Browser ist für alle gängigen Betriebssysteme erhältlich und gilt als ein kleiner, enorm schneller Web-Browser mit durchdachten Funktionen.(red/pet/APA/ZDNet)

Share if you care.