Israelische Massendemonstration gegen Politik Sharons

4. August 2001, 22:52
1 Posting

Tausende Menschen nahmen an Kundgebung teil

Tel Aviv - Tausende Menschen haben am Samstagabend in Tel Aviv gegen das Vorgehen der israelischen Armee gegen die Palästinenser protestiert. "Nein zu einem unnützen Krieg" lautete das Motto der Demonstration, zu der die Organisation "Frieden Jetzt" aufgerufen hatte. "Es gibt eine Alternative zum Krieg: ein von internationalen Beobachtern überwachter Waffenstillstand und die Rückkehr an den Verhandlungstisch", sagte Moria Shlomot von "Frieden Jetzt".

Auch der frühere Minister der Arbeitspartei, Yossi Beilin, und der Chef der oppositionellen Meretz-Partei, Yossi Sarid, nahmen an der Demonstration teil. "Die von der Regierung betriebene Liquidierung palästinensischer Aktivisten führt zu nichts", sagte Sarid in einer Ansprache. Die Protestaktion war nach Angaben der Veranstalter die größte seit der Wahlniederlage des früheren Regierungschefs Ehud Barak gegen Ariel Sharon im Februar.(APA)

Share if you care.