Mozilla 0.9.3 ist da

3. August 2001, 13:29
8 Postings

Neue Version des Open-Source Browsers zeichnet sich durch verbesserte Stabilität aus

Seit Freitag steht die neueste Version des Open-Source Browsers Mozilla, für Windows, MacOS und Linux, zum kostenlosen Download bereit.

Ihr Hauptaugenmerk legten die Entwickler auf die Stabilität von Mozilla 0.9.3 . Dementsprechend wurden rund 20 Bugs behoben.

Zu den Neuerungen zählt, dass man man ín den Einstellung nun auswählen, ob sich die Scrollbalken Windows- oder Linux-konform verhalten sollen. Ferner wurden Icons sowie die Sidebar-Tabs verändert und die MacOS-Version bietet nun auch eine Auto-Konfiguration für einen Proxy-Server.(red)

Share if you care.