Die neu Regierten

3. August 2001, 15:32
posten

Graz. Kaffeehaus. An einem der Tische zwei ältere Damen


DIE ERSTE (legt den "Kurier" zur Seite, in dem sie gelesen hat): Unbescholten, als ob das was beweisen tät'! Das wird schon eine Theatertruppe sein, die mit Fackeln und Gasmasken nach Genua fahrt. Die Ferrero-Waldner hat völlig recht: Ein Bankräuber mit einer Spielzeugpistole darf sich auch nicht wundern, wenn er verhaftet wird.
DIE ZWEITE: Oder erschossen schlimmstenfalls.
DIE ERSTE: Ja. Oder diese jungen Mädchen heute. Zuerst ziehen sie sich an wie nackert, und dann regen sie sich auf, wenn sie belästigt werden.
DIE ZWEITE: Oder vergewaltigt schlimmstenfalls.
DIE ERSTE: Erwürgt.
DIE ZWEITE: Aufgeschlitzt.
DIE ERSTE: Ja. Oder . . . (Sie verstummt. Kurze Pause, dann kopfschüttelnd:) Schrecklich . . .
(Vorhang)
(DER STANDARD, Print-Ausgabe, 3. 8. 2001)

Share if you care.