Wenn es immer alles überall gibt ...

2. August 2001, 13:17
posten

Zukunftsforscher sagen Automaten einen ausbaufähigen Einsatz voraus. In einer Studie sieht ein Zukunftsinstitut Waren aller Art an jeglichen Orten - in Automaten!

Geht es nach den Trendforschern, gibt es bald nicht nur Kaugummis, Kondome und Zigaretten aus dem Automaten. "Der Einsatz der nostalgischen Geräte in großen Städten, in Clubs, Cafes etc. ist ausbaufähig", meint das deutsche Zukunftsinstitut (Kelkheim) in einer Studie zur Wellness.

Man könne die Automaten mit Produkten des modernen Alltags wie Nikotinpflaster oder Anti-Katermittel bestücken - alles für die individualistische 24-Stunden-Gesellschaft. In London gibt es dem Bericht zufolge bereits einen Kaugummi-Automaten mit "Peace-of-Mind-Gumballs", die stressabbauend wirken sollen - und für gelangweilte U-Bahn-Pendler stehen Geräte bereit, die gegen Geld Klassiker zum Lesen ausspucken. (APA/red)

Share if you care.