War Zone: Frauen als Freiwild

2. August 2001, 08:47
posten
  • 23.30

    Kunst-Stücke
    Andrea Schurian präsentiert die Beiträge:
    1) MAD-TV: Jagd auf die Spice Girls in Folge fünf.
    2) Stars by Helmut Newton: die Reichen und Schönen dieser Welt über den Star-Fotografen.
    3) War Zone: Frauen als Freiwild.
    Mit einer Hi-8-Kamera und einem Mikrofon ausgerüstet, spielte die Filmemacherin Maggie Hadleigh-West ihren eigenen Lockvogel.
    Bis 1.40, ORF1

  • 0.15

    Die Patriotin (BRD 1979. R: Alexander Kluge)
    Geschichtslehrerin Gabi Teichert (Hannelore Hoger) gräbt in der deutschen Geschichte. Sie befasst sich mit Bombenangriffen, mit dem Parteitag der SPD, sie forscht nach der Geschichte der Körper, erlebt eine Kaufhausräumung und gerät in einen Konflikt mit einem Vorgesetzten.
    "Menschen", sagt Alexander Kluge, "haben zweierlei Eigentum: ihre Lebenszeit, ihren Eigensinn. Davon handeln meine Geschichten."
    Bis 2.30, Vox
    (DER STANDARD, Print-Ausgabe, 2.8. 2001)

    Share if you care.