Werner Lauff verlässt Bertelsmann

1. August 2001, 18:22
posten

... in "vollem Einvernehmen"

Werner Lauff hat "in vollem Einvernehmen" die Bertelsmann AG verlassen. Seine Bertelsmann Broadband Group (BBG) war vor wenigen Monaten in RTL Newmedia integriert worden.

Die BBG wollte das "Fernsehen der Zukunft" entwerfen, Werner Lauff hatte die Vision, "das Fernsehen bequemer zu machen", so seine Visionen. Jetzt will er sich neuen Aufgaben im Medienbereich widmen, meldet kontakter.de. (red)

Share if you care.