Lunacek: Vorrangig ist nun Freilassung der Volxtheater-Mitglieder

1. August 2001, 13:38
3 Postings

Grüne überlegen Einberufung des außenpolitischen Rates

Wien - "Das vorrangige Ziel der österreichischen Außenpolitik im Zusammenhang mit den verhafteten Mitgliedern der 'Volxtheaterkarawane' muß jetzt deren Freilassung sein. Daher ist es erfreulich, daß Außenministerin Ferrero-Waldner sich nach heftiger Kritik seitens der Grünen eines Besseren besonnen hat und sich nun ebenso für die Freilassung einsetzt", sagte die außenpolitische Sprecherin der Grünen, Ulrike Lunacek, zum Meinungswandel der Ministerin.

Lunacek forderte nach erfolgter Freilassung der Verhafteten eine restlose aufklärung der Vorgänge im Außenministerium. In diesem Zusammenhang überlegten die Grünen die Einberufung des außenpolitischen Rates. (APA)

Share if you care.