Bombenexplosion bei Jerusalemer Hotel

2. August 2001, 08:12
posten

Rohrbombe am Parkplatz detoniert - Keine Opfer

Jerusalem - Nahe eines Hotels im Westen Jerusalems ist am Mittwoch eine Bombe explodiert. Dabei wurde nach Angaben eines israelischen Polizeisprechers niemand verletzt. Ersten Ermittlungen zufolge handelte es sich um eine Rohrbombe mit schwacher Sprengkraft, die auf dem Parkplatz des Hotels "King David" deponiert war.

Das "King David" ist ein Luxus-Hotel, das oft Staatsgäste und Journalisten aus aller Welt beherbergt. (APA)

Share if you care.