Labour erläßt Demonstrationsverbot für Nationale Front in Birmingham

1. August 2001, 06:38
posten
London - Die britische Regierung hat einen für kommenden Samstag in Birmingham geplanten Marsch der rechtsextremen Nationalen Front verboten. Sie verlängerte am Dienstag zugleich ein Verbot anderer Demonstrationen in der mittelenglischen Industriestadt. Innenminister David Blunkett folgte einem Antrag der Stadtverwaltung, um Ausschreitungen wie in anderen Städten in den letzten Wochen in Zukunft zu verhindern. (APA/AP)
Share if you care.