EU-Kennzeichen ab 1. Juli 2002 auch in Österreich

1. August 2001, 17:51
8 Postings

Länderkennzeichnung kommt auf blauem Untergrund

Wien - Die EU-Kennzeichen werden ab 1. Juli 2002 auch in Österreich ausgegeben. Das "Taferl" wird damit um eine Länderkennzeichnung auf blauem Untergrund erweitert. "Das ist eine kleine Änderung", sagte Verkehrsministerin Monika Forstinger dem ORF-Fernsehen. "Es war der große Wunsch vieler Autofahrer." Daher sei mit keinen Protesten zu rechnen. Die Nummernschilder sollen dann 230 statt bisher 194 Schilling kosten. (APA)
Share if you care.