z. Hd. Bürgermeister Michael Häupl

1. August 2001, 22:49
posten
Haben Sie schon einmal versucht, mit dem Taxi zur "Johann Nestroy"-Brücke zu fahren? Oder dieselbe auf dem Stadtplan gesehen? Nein? Wir auch nicht. Und um ehrlich zu sein: Bis gestern war uns - durchwegs langjährige und erfahrene Wiener - die Existenz dieser Brücke völlig unbekannt. Obwohl wir sie doch immer wieder benutzen. Aber wenn sogar in Schulen und bei den Öffi-Stationen der Wiener Linien (also den letzten Reservaten korrekter Ortsangaben, wie wir bisher glaubten) immer von der "Reichsbrücke" die Rede ist, fragen wir uns schon, wie "echt" andere Adressen in der Stadt sind. Vielleicht wurde der Rathausplatz ja schon längst in "Platz des himmlischen Völlerns" umbenannt. Unser Zeichen: rott (DER STANDARD, Print-Ausgabe, 2.8.2001)

Share if you care.