Tough und klar in der Veränderung

7. August 2001, 10:17
posten

Transformations- Management von Alfred Janes, Karl Prammer, Michael Schulte-Derne

Das Buch analysiert anhand von drei konkreten Fallbeispielen (Bayer AG, Daimler-Chrysler, Kammer für Arbeiter und Angestellte Oberösterreich) auf der Basis grundlagentheoretischer Fragestellungen Transformationsprozesse in Unternehmen primär aus der Beratersicht und -praxis, wobei auch die Kundenseite in die Betrachtung integriert wird.

Dabei werden wissenschaftstheoretisch fundiert und ausführlich Einblicke in die Vorgänge des Change-Management und der Organisationsentwicklung gegeben. Die Autoren entwickeln ihr eigenes Konzept des Transformationsmanagements, das sich durch klare Zielvorgaben von klassischen Organisationsentwicklungskonzepten unterscheidet. Zur Erreichung ihres Zieles setzen sie klare und harte, eigens entwickelte geschäftsprozessorientierte Tools ein, wobei sie die Analyse der beratenen Organisation von den Mitgliedern der Organisation selbst durchführen lassen.

Die harten Instrumente zur Veränderung können so in einem anderen Setting als üblicherweise eingesetzt werden, und auch das Ziel wird noch kritischer Reflexion unterzogen. (raf)

Alfred Janes, Karl Prammer, Michael Schulte-Derne:
"Transformations-Management.

Organisationen von Innen verändern."
Springer Verlag, 2001.
Preis: öS 481,- (34,90 €)

Share if you care.