Kostenlose IT-Schnupperkurse in Wien

11. Februar 2002, 20:04
posten

Women@web wird in verschiedenen Sprachen angeboten - Kinderbetreuung inklusive

Wien - Der Verein zur Förderung von Arbeit, Bildung und Zukunft von Frauen - abzwien - bietet für Frauen in Wien kostenlose Internet- und EDV-Einführungskurse an.

Women@web möchte Frauen einen ersten Zugang zum IT-Bereich ermöglichen sowie bereits vorhandenes EDV- und Internetwissen vertiefen. "Die Schnupperkurse richten sich neben arbeitslosen Frauen und Wiedereinsteigerinnen vor allem an Migrantinnen", erklärte Gabi Ecker vom abzwien. Gefördert wird das Projekt vom Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds (waff).

Die Kurse finden in Kleingruppen zu je sechs Personen statt und werden in verschiedenen Sprachen abgehalten. Die sprachliche Unterstützung erfolgt durch Dolmetscherinnen.

Die Module gliedern sich in Hauptmodule, die sich u.a. mit den Grundbegriffen des PCs, dem Schreiben und Gestalten von Texten sowie dem Surfen im Internet befassen. Erweiterte Module sind Kurse mit Themenschwerpunkten wie der Jobsuche im Internet, Weiterbildungsmaßnahmen im Internet, Frauen und Neue Technologien. Geschlossene Module werden zu den genannten Themen für spezielle Gruppen maßgeschneidert abgehalten. Während der Kurse wird zudem eine kostenlose Kinderbetreuung angeboten.

Zusätzlich zu women@web wurden zwei weitere Projekte speziell für den IT-Bereich initiiert. Das abzwien.techno media center soll Frauen in einem einjährigen gesamtheitlichen Lern- und Arbeitsfeld bestmöglich auf den beruflichen Einstieg vorbereiten. In der sechswöchigen, modulartig aufgebauten Offensive abzwien.come2technologie sollen die Teilnehmerinnen im Hinblick auf einen Berufseinstieg bzw. eine Höherqualifizierung im IT-Bereich grundsätzlich orientiert werden. (pte)

Weitere Informationen: 01/650/6670302
Website abz wien
Share if you care.