"Die Presse"-Förderung

4. Oktober 2002, 20:18
22 Postings

Größter Nutznießer ist die bürgerliche "Presse" - STANDARD und "Salzburger Nachrichten" gehen erfolgsbedingt fast leer aus - Alle Summen im Detail

Mit Abstand am höchsten geförderter Zeitungstitel ist - entsprechend dem Titel dieser Subvention - Die Presse mit 38,768 Millionen Schilling (2,82 Mio. EURO). Mit rund 22 Millionen geht Rang zwei an die von der Mediaprint (Krone, Kurier) gemanagte Kärntner Tageszeitung.

Exakt gleich gefördert wie etwa die Krone werden indes DER STANDARD und Salzburger Nachrichten. Beide bekommen keine Besondere Presseförderung: Ihr Inseratenanteil überstieg drei Jahre in Folge die Höchstgrenze von 22 Prozent des Gesamtumfanges. Beim Wirtschaftsblatt passierte das 2000 erstmals, was ihm eine Kürzung dieser Förderung um ein Drittel beschert.

Wegen Elefantenhochzeit der Magazinkonzerne unter dem Dach der Verlagsgruppe News bekommt tv-media 20 Prozent weniger Allgemeine Presseförderung, profil 40 Prozent und Format 60 Prozent weniger. Nur News bleibt die volle Subvention. (fid/DER STANDARD, Print-Ausgabe, 11.7.2001)

Presseförderung 2001
Tageszeitungen Allgemeine Förderung in Schilling
Kärntner Tageszeitung 3.319.109,50
Kleine Zeitung 3.520.484,50
Kurier 2.816.387,60
Neue Kronenzeitung 3.520.484,50
Neue Vorarlberger Tageszeitung 1.512.673,00
NZ - Neue Zeit 3.285.793,80
Neues Volksblatt 3.070.835,20
Oberösterreichische Nachrichten 3,520.484,50
Die Presse 3.520.484,50
Salzburger Nachrichten 3.520.484,50
Salzburger Volkszeitung 1.945.495,40
Der Standard 3.520.484,50
Tiroler Tageszeitung 3.520.484,50
Vorarlberger Nachrichten 3.520.484,50
Wiener Zeitung 3.225.888,10
Wirtschaftsblatt 3.520.484,50
Summe 50.860.543,10
- Besondere Förderung in Schilling
Kärntner Tageszeitung 18.766.249,30
Neues Volksblatt 13.488.771,20
NZ - Neue Zeit abgelehnt
Neue Vorarlberger Tageszeitung 12.914.847,40
Die Presse 35.248.608,10
Salzburger Nachrichten abgelehnt
Salzburger Volkszeitung 11.460.739,70
Der Standard abgelehnt
WirtschaftsBlatt 8.332,497,10
Summe 100.211.712,80
Wochenzeitungen Allgemeine Förderung in Schilling
Ausserferner Nachrichten 106.700,00
Badener Zeitung 106.700,00
BF - Die Burgenlandwoche 1.041.281,20
bvz - Burgenländische Volkszeitung 1.041.281,20
City - Stadtzeitung für Wien 1.041.281,20
Eisenstädter Kirchenzeitung 146.182,40
Der Ennstaler 106.700,00
Falter 1.041.281,20
Format 416.512,50
Frauenblatt 523.526,00
Freitag aktuell 257.325,50
Die Furche 1.041.281,20
Glasnik 53.896,60
Hrvatske novine 430.351,90
Kärntner Kirchenzeitung 313.460,60
Kärntner Nachrichten 625.504,40
Kirche bunt 241.418,90
Kirchenzeitung der Diözese Linz 327.056,60
Kirche - Sonntagszeitung der Diözese Innsbruck 278.969,30
Murtaler Zeitung 106.700,00
Nas tednik 257.898,40
Nedelja 389.225,90
Neue Freie Zeitung 949.882,30
Niederösterreichische Rundschau 833.024,20
NÖN 1.041.281,20
News 1.041.281,20
Oberösterreichische Rundschau 1.041.281,20
Obersteirische Nachrichten 106.700,00
Die Österreichische Bauernzeitung/Vorm. Der Österreichische Bauernbündler 1.041.281,20
Osttiroler Bote 106.700,00
Profil 624.768,80
Raiffeisenzeitung 788.979,80
Rupertusblatt - Kirchenzeitung der Erzdiözese Salzburg 286.457,00
Salzburger Woche 1.041.281,20
Samstag 756.061,70
Slovenski Vestnik 213.285,50
Sonntagsblatt für Steiermark 262.097,50
Sportwoche 520.640,60
Sportzeitung 441.797,20
Die Steirische Wochenpost 1.041.281,20
Tiroler Bauernzeitung 846.514,10
tv media 833.025,00
Volksstimme 362.703,90
Vorarlberger Kirchenblatt 239.107,20
Wiener Kirchenzeitung 1.027.642,60
Wiener Sport am Montag 401.002,40
Zur Zeit 861.364,50
Summe 26.603.976,50
Presseclubs Allgemeine Förderung in Schilling
Klub der Wirtschaftspublizisten 39.123,50
OÖ Presseclub 164.318,70
Presseclub Concordia 391.235,00
pressetext.austria Nachrichtenagentur AG abgelehnt
Steirischer Presseclub 140.844,60
Verband der Agrarjournalisten in Österreich 15.649,40
Verband der Auslandspresse in Wien 31.298,80
Summe 782.470,00
Journalistenausbildung Allgemeine Förderung in Schilling
Friedrich Austerlitz-Institut für Journalistenausbildung 569.118,40
Friedrich-Funder-Institut 569.118,40
GESPU 355.699,00
Oberösterreichische Journalistenakademie 320.129,10
Katholische Medien Akademie 320.129,10
Kuratorium für Journalistenausbildung 4.979.786,00
pressetext.austria Nachrichtenagentur AG abgelehnt
Summe 7.113.980,00
Share if you care.