Von Ilse Aichinger ... zu Billy Wilder

28. Juni 2001, 19:54
posten
Unter den sieben Büchern, die Ilse Aichinger für "Hat es Spaß gemacht, Mr. Wilder?" montierend verwendete, möchte sie - neben dem Interviewband Cameron Crowes - auf drei hinweisen:
  • Billy Wilder:
    "Der Prinz von Wales geht auf Urlaub.
    Berliner Reportagen, Feuilletons und Kritiken der zwanziger Jahre",
    Heyne, 222 Seiten, öS 109,-;
  • Andreas Hutter/Klaus Kamolz:
    "Billy Wilder.
    Eine europäische Karriere",
    Böhlau, 253 Seiten, öS 438,-;
  • Ed Sikov:
    "The Life and Times of Billy Wilder",
    Hyperion, 685 Seiten, öS 630,-
    (DER STANDARD, Print-Ausgabe, 29. 6. 2001)
Share if you care.