Tierversuche für Kosmetik-Produkte erlaubt

31. Mai 2001, 15:45
posten
Brüssel - Tierversuche für Kosmetik-Produkte bleiben in der Europäischen Union vorläufig weiter erlaubt. Die zuständigen Minister der 15 EU-Staaten einigten sich am Donnerstag in Brüssel nicht auf eine Richtlinie, die entsprechende Experimente an lebenden Tieren verboten hätte. Das teilten Teilnehmer der Ratssitzung mit.

Die EU-Kommission hatte den 15 Mitgliedsstaaten vorgeschlagen, mit einem EU-weiten Tierversuchs-Verbot das für Mitte 2002 vorgesehene Vermarktungsverbot für entsprechend hergestellte Kosmetika zu ersetzen. Bei einem Vermarktungsverbot befürchten die Kommission und einige EU-Staaten Probleme mit der Welthandelsorganisation WTO, die über den freien Welthandel wacht.

Unter den Mitgliedsstaaten seien jedoch Bedenken gegen die Neuregelung aufgekommen, sagte ein Ratssprecher. Weil sich keine Mehrheit für den Kommissionsvorschlag zum Verbot der Tierversuche in der EU abgezeichnete, habe die schwedische Ratspräsidentschaft schließlich auf eine förmliche Abstimmung verzichtet. (APA/dpa)

Share if you care.