Wieder israelischer Siedler im Westjordanland erschossen

31. Mai 2001, 11:45
posten

Schon der vierte in einer Woche

Jerusalem - Mutmaßliche palästinensische Extremisten haben am Donnerstag im Westjordanland erneut einen israelischen Siedler erschossen. Der Mann wurde in seinem Auto von einer Kugel in den Kopf getroffen, als er an einem arabischen Dorf nahe der Stadt Tulkarem vorbeifuhr. Er starb später in einem Krankenhaus in Haifa , berichtete der israelische Armeesender. Militante Palästinenser haben damit innerhalb einer Woche vier israelische Siedler im Westjordanland erschossen. (APA/dpa)
Share if you care.