Palästinenserpräsident Arafat bei EU-Spitze in Brüssel

31. Mai 2001, 09:02
7 Postings

EU fordert Ende der Gewalt in Nahost

Brüssel - Palästinenserpräsident Yassir Arafat soll am Donnerstag mit den politischen Spitzen der EU in Brüssel zusammenkommen. Gesprächspartner sind EU-Kommissionspräsident Romano Prodi, EU-Außenkommissar Chris Patten, der EU-Beauftragte für Außen- und Sicherheitspolitik Javier Solana sowie die Präsidentin des Europaparlaments, Nicole Fontaine. Arafat will sich auch mit dem belgischen Regierungschef Guy Verhofstadt treffen. Belgien übernimmt vom 1. Juli an turnusmäßig die EU-Ratspräsidentschaft von Schweden.

Die EU fordert ein Ende der Gewalt im Nahost-Konflikt als Voraussetzung für eigene Friedensinitiativen. Arafat hatte am Mittwoch in Kopenhagen die umgehende Entsendung von internationalen Beobachtern in die Nahost-Krisenregion gefordert. Dabei müsse auch die EU eine Rolle spielen. (APA/dpa)

Share if you care.