Jenna Bush plagt erneut der Alkohol

30. Mai 2001, 21:41
1 Posting

Tochter des US-Präsidenten wurde erst Mitte Mai zu Sozialdienst verurteilt

Austin - Jenna Bush (19), Tochter von US-Präsident George W. Bush, ist erneut mit den strikten Alkoholgesetzen des Bundesstaates Texas in Konflikt geraten. Nach Medienberichten versuchte die 19-Jährige, in einem mexikanischen Restaurant in Austin mit einem falschen Ausweis Alkohol zu bestellen. Wer in Texas Alkohol trinken will, muss jedoch mindestens 21 Jahre alt sein. Das Weiße Haus in Washington lehnte einen Kommentar ab.

Jenna Bush war erst Mitte Mai wegen Verstoßes gegen das Alkoholgesetz zu acht Stunden Sozialdienst verurteilt worden. Polizeibeamte hatten sie im April in einer Bar erwischt. Die Präsidententochter studiert an der University of Texas in Austin. (APA/dpa)

Share if you care.