ONLINE TODAY startet Print-Kampagne

30. Mai 2001, 11:25
posten

Navigator-Funktion soll positioniert werden

Mit dem Claim "ONLINE TODAY. So einfach ist das" startet die Zeitschrift ONLINE TODAY aus der Verlagsgruppe Fleet eine breit angelegte Print-Kampagne im Lesermarkt. Im Zentrum der Kommunikation steht die Navigator-Funktion von ONLINE TODAY, dem Internet-User die Sites im Netz zu präsentieren, die es sich wirklich anzuklicken lohnt.

Die Kampagne, die am 31. Mai 2001 mit der Juni-Ausgabe von ONLINE TODAY startet, stellt heftaktuelle Themen in den Vordergrund, wie in dieser Ausgabe das Thema Reisebuchung im Web. Die Motive der Kampagne wurden von der Agentur KNSK, Hamburg, entwickelt. Der Kampagne im Lesermarkt wird eine Inserentenkampagne folgen. Geschaltet wird in großen Publikumstiteln wie Capital, Stern, Spiegel, Börse Online, Geo. P.M., PC Games, Brigitte Young Miss, PC-Welt, Max und TV TODAY. Zusätzliche Maßnahmen am POS unterstützen den Einsatz. (red)

Share if you care.