Pkw krachte gegen Straßenlaterne

30. Mai 2001, 10:24
posten

Tödlicher Unfall in Rankweil

Bregenz - In der Nacht auf Mittwoch hat sich in Rankweil (Bezirk Feldkirch) ein tödlicher Verkehrsunfall ereignet. Ein 33-jähriger einheimischer Autofahrer krachte gegen eine Straßenlaterne und starb noch an der Unfallstelle.

Nach Angaben der Gendarmerie fuhr der Mann aus Rankweil-Brederis gegen 0.40 Uhr, vermutlich aus Sulz kommend, auf der B 190 in Richtung Feldkirch. Aus unbekannter Ursache verlor er nach der Kreuzung mit der Schweizerstraße die Herrschaft über das Fahrzeug, kam ins Schleudern und prallte gegen eine Laterne, wobei der Pkw umkippte und auf der linken Seite liegen blieb. Bei dem Unfall wurde der 33-Jährige so schwer verletzt, dass er trotz Wiederbelebungsversuchen durch den Notarzt noch an Ort und Stelle starb. (APA)

Share if you care.