TelDaFax existiert nach Netzabschaltung weiter

29. Mai 2001, 09:20
posten
Marburg - Der insolvente Telefonanbieter TelDaFax wird eigenen Angaben zufolge auch nach der Netzabschaltung durch die Deutsche Telekom am Dienstag weiter existieren. "Die Gespräche unserer Kunden vermitteln wir ab sofort über ein qualitativ ebenso hochwertiges, anderes Netz zu den gewohnt günstigen Tarifen", erklärte Marketing- und Vertriebsvorstand Stefan Koch am Montag in einer Pflichtveröffentlichung. Das Unternehmen werde künftig Leistungen nicht mehr über die Telekom sondern über alternative Netzbetreiber beziehen. Zu den Namen der Netzbetreiber machte das Unternehmen keine Angaben. TelDaFax hatte Anfang April wegen drohender Zahlungsunfähigkeit einen Insolvenzantrag gestellt. (APA/Reuters)
Share if you care.