Nordirland: Mann in Bar erschossen

28. Mai 2001, 17:38
posten

Polizei vermutet politisches Motiv

London/Belfast - In einer Bar in Nordirland ist in der Nacht zum Montag ein Mann von zwei maskierten Tätern erschossen worden. Nach Mitteilung der Polizei vom Montag hat der brutale Überfall in der Stadt Newtonards (Grafschaft Down) vermutlich einen politischen Hintergrund.

"Der Vorfall trägt die Züge eines paramilitärischen Mordes", sagte der stellvertretende Polizeichef der Provinz, Stephen White, am Montag. (APA/dpa)

Share if you care.