Schlingensief-Akteur in Arrest

28. Mai 2001, 14:41
posten

Neonazi-Aussteiger und Akteur des umstrittenen "Hamlets" wurde am Kölner Flughafen verhaftet

Düsseldorf - Einer der Akteure der umstrittenen "Hamlet"- Inszenierung des deutschen Theater-Provokateurs Christoph Schlingensief, der Neonazi-Aussteiger Markus B., ist am Wochenende auf dem Weg nach Zürich am Kölner Flughafen verhaftet worden. Das bestätigte am Montag die Staatsanwaltschaft in Köln. Gründe für die Verhaftung nannte die Behörde nicht. Auch Kern und der ebenfalls an "Hamlet" beteiligte Düsseldorfer Rechtsrock-Produzent Torsten Lemmer gaben am Montag an, nichts über die Hintergründe des Vorfalls zu wissen.

Schlingensiefs "Hamlet", in dem er sechs aussteigewillige Neonazis auf die Bühne schickt, soll nun nach der Premiere in Zürich und dem Gastspiel in Berlin (im Rahmen des 38. Theatertreffens) auch in Düsseldorf gezeigt werden. "Wir haben die definitive Zusage eines Düsseldorfer Theaters", sagte Peter Kern, Schauspieler und Mitstreiter des Regisseurs, am Montag in Düsseldorf. (APA/dpa)

Share if you care.