Plansee steigerte Umsatz um 30 Prozent

28. Mai 2001, 14:22
posten
Reutte - Die Plansee-Gruppe mit Stammsitz in Reutte in Tirol hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2000/2001 ihren konsolidierten Umsatz um 30 Prozent auf 7,2 (1999/00: 5,6) Mrd. S bzw. 520 Mill. Euro gesteigert. Insgesamt habe das Unternehmen in den letzten drei Jahren etwa 830 Mill. S, das sind 14 Prozent des Umsatzes, in Sachanlagen, Innovationen und Beteiligungen investiert, betonte Plansee-Vorstandsvorsitzender Michael Schwarzkopf am Montag bei einer Pressekonferenz in Reutte. (APA)
Share if you care.