Gespräche zwischen Hyundai und DaimlerChrysler

28. Mai 2001, 13:51
posten
Seoul/Stuttgart - Die Zusammenarbeit zwischen dem südkoreanische Autobauer Hyundai und DaimlerChrysler nimmt konkrete Formen an. Bis Ende Juni planen die beiden Fahrzeughersteller offenbar die Gründung eines Gemeinschaftsunternehmen für die Herstellung von Dieselmotoren für Nutzfahrzeuge, wie die "Naeway Economic Daily" am Montag in Seoul berichtete. Über dieses Thema sei während des Besuchs von Nutzfahrzeugvorstand Eckhard Cordes in Südkorea gesprochen worden. (APA/AP)

Share if you care.