Aktuelle Börseninfos für zwei Euro

29. Mai 2001, 20:01
posten

Privatanleger können günstig zu Informationen an der Wiener Börse kommen

Wien - Privatanleger können nun günstig zu Informationen an der Wiener Börse kommen. Die Börse bietet spezielle Bedingungen für Privatanleger, die an Realtime-Daten interessiert sind, heißt es in einer Aussendung. Dabei werden Indexdaten gratis zur Verfügung gestellt.

Für einen Euro im Monat bekommt der Anleger alle Realtime-Daten vom Xetra-Kassamarkt. Für einen weiteren Euro gibt es die Informationen vom Optionen- und Terminmarkt Ötob. Die Daten werden dann über Webportale oder sonstige Kanäle zur Verfügung gestellt, heißt es weiter. (red, DER STANDARD, Printausgabe 28.5.2001)

Share if you care.