256 MB Ram-Bausteine um rund 930 ATS zu haben

27. Mai 2001, 17:48
9 Postings

Preise weiter im Tiefflug - Kein Ende absehbar

Die Preise für Ram-Bausteine befinden sich weiter im Tiefflug - ein Ende ist nicht absehbar.

Ein Besuch des Online-Preisvergleich-Dienstes Geizhals.at informiert darüber, dass 256 MB Speicherbausteine um rund 930 ATS zu haben sind. Vor rund einem halben Jahr mussten für 128 MB RAM 1.200 ATS berappt werden.

Tempo, Tempo, ...

Wenn Ihr PC über weniger als 128 Megabyte verfügt, dann könnte das Aufrüsten jetzt Sinn machen. Selbst der Ausbau auf 512 Megabyte sollteman in Erwägung ziehen: Heutige Programme verbrauchen so viele Ressourcen, dass Sie mit mehr Arbeitsspeicher fast immer eine Temposteigerung feststellen werden.

Windows NT/2000 und Linux können so viel Speicher verwalten und funktionieren deutlich schneller. Anders sieht es mit Windows 9x und ME aus. Hier lohnt sich eine Speicheraufrüstung über 256 MB nicht, da "ein Bug" für massive Performanceverluste sorgt.

Share if you care.