Brand in Seniorenheim in Niedersachsen

27. Mai 2001, 09:29
posten

Vier Tote und sieben Verletzte - Gebäude völlig zerstört

Rinteln - Bei einem Brand in einem Seniorenheim im niedersächsischen Rinteln sind Samstag Abend vier Bewohnerinnen im Alter zwischen 60 und 92 Jahren ums Leben gekommen. Sieben weitere Senioren trugen leichte Verletzungen davon, wie die Polizei mitteilte.

Den Angaben zufolge war das Feuer aus vorerst ungeklärter Ursache gegen 18.20 Uhr in dem Gebäude ausgebrochen, das mehr als 50 alte Menschen bewohnten. Erst gegen 21.00 Uhr konnte der Brand gelöscht werden, und erst dann stand auch fest, dass alle Überlebenden sicher evakuiert worden waren.

Rund 100 Feuerwehrleute waren im Einsatz, um der lodernden Flammen Herr zu werden. Die Löscheinheiten konnten lange Zeit nicht in das Gebäude eindringen, das von dem Feuer völlig zerstört wurde. Die Bewohner wurden in diversen anderen Altersheimen in der Umgebung untergebracht. (APA/AP)

Share if you care.