Von der Nordsee zum Mittelmeer in dreieinhalb Stunden

27. Mai 2001, 21:21
1 Posting

Der französische TGV bricht wieder einmal alle Rekorde

Marseille - Von der Nordsee ans Mittelmeer in Rekordzeit: Ein französischer TGV-Hochgeschwindigkeitszug ist am Samstag in 3 Stunden und 29 Minuten von Calais in Nordfrankreich nach Marseille gerast. Nach Angaben der französischen Eisenbahngesellschaft SNCF legte der TGV die 1067 Kilometer in einer Geschwindigkeit von im Schnitt 306,36 Kilometern in der Stunde zurück. Dies bedeutet einen neuen Rekord für lange Strecken.

Für die SNCF ging es allerdings weniger um die Geschwindigkeit als um den Test der neuen schnellen TGV-Trasse, die Paris und Marseille künftig in nur drei Stunden verbinden soll. (APA/dpa)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.