Wiener Linien am Sonntag zum Cupfinale verstärkt unterwegs

25. Mai 2001, 19:21
posten

Öffi-Service für Fußballfans

Wien - Die Wiener Linien verstärken, wie auch schon an den vergangenenen Wochenenden, die Zubringerlinien zum Ernst-Happel-Stadion. Am Sonntag dem 27.5. fällt, die Entscheidung im Fußball-Cup-Finale zwischen dem FC Tirol und dem FC Kärnten. Die U-Bahnlinie U1, die Straßenbahnlinie 21 sowie die Autobuslinie 83A sind deshalb verstärkt unterwegs.

Einige Züge der Linie O fahren außerdem als direkte Zubringer bis zum Stadion. Sie verkehren ab Bahnhof Favoriten (Laxenburger Straße/Gudrunstraße) in der Zeit von 13.50 Uhr bis 14.30 Uhr alle 10 Minuten Richtung Stadion. Für die Rückfahrt vom Ernst-Happel-Stadion stehen auch Züge der Linie 45 (Richtung Ottakring) zur Verfügung. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.