Das Ende für Ego-Shooter in Deutschland

25. Mai 2001, 09:45
17 Postings

Steuererhöhung von 700 Prozent auf brutale Video-Spiele wird kommen

Einem Bericht des Internetdienstes Flat-Screens nach, droht in Deutschland das Ende für Half-Life und Co. Das Deutsche Bundesverfassungsgericht erteilte dem Göttinger Stadrat die Erlaubnis, eine Steuererhöhung von 700 Prozent auf gewaltverherrlichende Computerspiele anzusetzen. Dies entspricht eine Erhöhung von 400 auf 2500 Schilling.

Gewaltbereitschaft soll gesenkt werden Der Hintergrund dieses Beschlußes ist, dass die Gewaltbereitschaft bei Kindern und Jugendlichen gesenkt werden soll. Etliche Spielhallenbesitzer befürchten nun in den Konkurs zu schlittern. Allerdings würde diese Vorgehensweise nur den verstärkten illegalen Verkauf unter der Ladentheke ankurbeln, so die Meinung einiger Fachleute. (red)

Share if you care.