Kleinflugzeug über Berlin abgestürzt

24. Mai 2001, 19:38
posten

Alle Insassen tot - Gebäude beschädigt

Berlin - Beim Landeanflug auf den Berliner Flughafen Tempelhof ist am Donnerstag ein Kleinflugzeug im Stadtbezirk Neukölln abgestürzt. Dabei seien alle Insassen der Maschine vom Typ Cessna ums Leben gekommen, sagte ein Feuerwehrsprecher am Abend.

Im Flugzeug sassen zwischen zwei und fünf Personen. Das Flugzeug habe gegen 17.00 Uhr die Giebelwand eines dreistöckigen Gebäudes gerammt, berichtete ein Polizeisprecher. Es sei dann aber in einen Hinterhof gestürzt und habe dort eine unbewohnte Laube in Brand gesteckt. Das Feuer konnte innerhalb kurzer Zeit gelöscht werden. Das Wohngebäude sei beschädigt, hiess es bei der Feuerwehr. Eine Person musste wegen einer Rauchgasvergiftung ins Spital gebracht werden. (APA/dpa)

Share if you care.