Termiten bedrohen Metropole Schanghai

24. Mai 2001, 13:24
posten

Bisher mindestens 2.000 Gebäude zerstört

Schanghai - Chinas Metropole Schanghai wird derzeit von Termiten angegriffen. Die wegen ihrer Vorliebe für Holz gefürchteten Insekten hätten in den vergangenen Wochen bereits an mindestens 2.000 Häusern, Schulen oder Büros zum Teil große Schäden angerichtet, berichtete die Zeitung "Shanghai Daily" am Donnerstag.

Durch die für die Jahreszeit schon ungewöhnlich warmen Temperaturen sei die Zahl der Termiten-Attacken in alarmierenden Maße angestiegen. Jedes Jahr verursachen Termiten in Schanghai nach Angaben der zuständigen Behörden Sachschäden in Höhe von umgerechnet rund 20 Millionen Schilling. (APA/dpa)

Share if you care.